Sonstige Stellen

 

 

Stellenbeschreibung  Nr. 16

Registraturnummer: Sonstiges_Nr. 16
Arbeitsamt: 10000-1170185841-S

Kreative Köpfe für unsere Jugendtreffs

 

Für unseren Jugendtreff im Landkreis Rotenburg benötigen wir kreative und tatkräftige Unterstützung! Die Arbeit umfasst die Betreuung und Angebote während der Öffnungszeiten und die Gestaltung von Projekten.
Wir bieten ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem jede Kolleg_in (m/w/d) sich mit eigenen Ideen einbringen kann. Wir legen viel Wert auf respektvollen Umgang im Miteinander und auf einen guten Austausch, sowie eine intensive Einarbeitungszeit.  Wir freuen uns über Mitarbeiter_innen (m/w/d) mit Organisationstalent und Eigeninitiative.

 

Zeitlicher Umfang der Tätigkeit: 8 bis 12 Std./Woche

 

Je nach Interesse und Qualifikation kann die Arbeit mit anderen Einsatzbereichen des Trägers kombiniert werden.


Wenn dir die Arbeit mit Jugendlichen Freude bereitet, du verantwortungsbewusst und begeisterungsfähig bist, freuen wir uns über deine Bewerbung an unsere Personalverantwortliche Yasemin Kaya unter:

 

bewerbung@sofa-ev.de

 

Kosten, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ggf. entstehen können, können leider nicht erstattet werden.

 

Stellenbeschreibung  Nr. 17

Registraturnummer: Sonstiges_Nr. 17
Arbeitsamt: 10000-1172648545-S

Fachkraft zur Durchführung des Projektes "KiTa-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung" im Landkreis Verden

 

Zur Sicherstellung gleicher Startbedingungen hinsichtlich der Zugänge zu Angeboten der Kindertagesbetreuung suchen wir zeitnah eine/n engagierte/n neue Kolleg_in (m/w/d), der/die das Projekt "KiTa-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung" durchführt.

Im Fokus dieser Tätigkeit, die im Rahmen des Bundesprogramms erfolgt, stehen Familien und Kinder, die bisher aus verschiedenen Gründen nicht oder nur unzureichend Kindertagesbetreuung nutzen (können). Die Tätigkeit umfasst sowohl die Planung als auch die Durchführung adäquater Angebote für die Zielgruppe. Dabei findet eine Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren des Sozialraumes statt. Damit die Angebote innerhalb einer Region aufeinander abgestimmt sind und gute Brücken in die Angebote der regionalen Kindertagesbetreuung bilden, werden sie durch den öffentlichenTräger der Jugendhilfe gesteuert und koordiniert.

 

Je nach Interesse und Qualifikation kann die Arbeit mit anderen Einsatzbereichen des Trägers kombiniert werden.

 

Zeitlicher Umfang der Tätigkeit: 19,5 Std./Woche

 

Als neuer Arbeitgeber bieten wir Ihnen:

- wöchentliche Teamsitzungen, regelmäßige Supervision sowie Angebote und Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

- Arbeit im Team

- flache Hierarchien

- kurze Kommunikationswege

- intensive Begleitung und Einarbeitung durch ein Patensystem

- Möglichkeit zur Kombination verschiedener Arbeitsbereiche

 

 

Das bringen Sie mit

- anerkannten Abschluss als Sozialarbeiter_in (m/w/d/Bachelor/Diplom) oder Erzieher_in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen

- Spaß und Erfahrung im Umgang mit Kinderm im Krippen- und Kindergartenalter

- Bereitschaft zur Elternarbeit

- Bereitschaft zur kooperativen Teamarbeit

- Kreativität und eigenverantwortliches Handeln

- reflektierten Umgang mit dem eigenen pädagogischen Verhalten

- Mut und Eigeninitiative


Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse für dieses spanndende und herausfordernde Tätigkeitsfeld geweckt und freuen uns über Ihre Bewerbung mit einem Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an unsere Personalverantwortliche Yasemin Kaya unter:

 

bewerbung@sofa-ev.de

 

Kosten, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ggf. entstehen können, können leider nicht erstattet werden.